Telefon: +49 (0) 95 73 / 96 08 - 23 |
E-Mail: gf[at]lpv-lkr-lichtenfels[.]de

Endlich geht er auf!



Gestern war ich, eure Natura-2000 Gebietsbetreuerin, in der früh auf unserem Morgenbühl- Ackerwildkrautschutz- Acker, um mich nach dem gesäten Roggen umzusehen.
Auf den ersten Blick sah ich erstmal gar nichts, nur den sehr steinreichen Acker, wo man zum Teil mehr Stein wie Erde sieht, doch beim genaueren Hinschauen sprießen überall die Grünen Spitzen in Richtung Licht. Endlich, 5 Wochen nach der Saat! Zuvor hatte die anhaltende Trockenheit ein Keimen des Saatgutes verhindert und mir schon Sorgen bereitet. Jetzt muss er nur noch ein bisschen größer werden und gut durch den Winter kommen. : )

Details zum Wildkrautschutz auf dem Morgenbühl finden Sie hier: Morgenbühl- Acker




Gebietsbetreuung Obermain Jura