Telefon: +49 (0) 95 73 / 96 08 - 23 |
E-Mail: gf[at]lpvobermain[.]de

Der „Ranzen“ bei Uetzing


Die Flur „Ranzen“ nördlich Uetzing ist geprägt von sehr steilen Lagen in der Doggersandsteinstufe des Staffelbergjuras. Das dortige mageren und artenreichen Grünland sind schwierig zu mähen, so dass besonders hier eine extensive Beweidung als sehr praktische Alternative der Grünlandbewirtschaftung anbietet. Nach dem ein Landwirt auf dem Steilhang mit seinem Schlepper am Steilhang fast umgekippt war, hatte er „die Nase voll“ und bot dem LPV seine Grundstücke an. Eine günstige Gelegenheit, um die dortige kleine Weideparzelle auf aktuell 3,4 ha zu vergrößern. Das Weidegebiet umfasst sieben Flurstücke, die vom LPV langfristig angepachtet sind, sowie eine Ausgleichsfläche, die mit Schottischen Hochlandrindern beweidet werden. Um die Weidesichertheit zu gewährleisten, hat der LPV 2018 mit Projektmitteln einen Elektro-Festzaun um die Weide bauen lassen.
Besonders wertvoll ist die Tagfalterfauna im Gebiet. Bei den Erfolgskontrollen 2017 und 2018 konnte regelmäßig in hoher Zahl das stark gefährdete Esparsetten-Widderchen (Polyommatus thersites) nachgewiesen werden. Weitere Arten der Roten Liste sind: Wegerich-Scheckenfalter (Melitaea cinxia) und Schwefelvögelchen (Lycaena tityrus) - beide stark gehährdet - sowie Frühlings-Mohrenfalter (Erebia medusa), Baldrian-Scheckenfalter (Melitaea diamina), Esparsetten- und Beilfleck-Widderchen (Zygaena carnilica und loti) und das Grünwidderchen (Jordanita globulariae), welche alle als im Bestand gefährdet in Bayern gelten.
Im Weidegebiet hat 2019 der LPV Nistkästen für den Wendehals aufgehängt, und im gleichen Jahr wurde dort ein Revier nachgewiesen (Monitoring im Rahmen eines GlücksSpirale-Projekts).

Ansprechpartner


Leonhard Anwander

Diplom-Geograph, stellvertretender Geschäftsführer; Beratung und Betreuung der Weidetierhalter, Projektkoordination von Großprojekten im Natur- und Artenschutz, Koordination der Pflege von Ausgleichs- und Ökokontoflächen

09573 / 9608-23

E-Mail:leonhard.anwander[at]lpvobermain[.]de