Telefon: +49 (0) 95 47 / 873 34 10 |
E-Mail: gf[at]lpvobermain[.]de

Blütenvielfalt am Obermain - Wir fliegen drauf!


Seit Anfang April 2021 beteiligt sich der LPV Lichtenfels am Blühpakt Bayern mit der Initiative "Natürlich Bayern". Unser Beitrag im Landkreis Lichtenfels heißt "Blütenvielfalt am Obermain - Wir fliegen drauf!. Der Blühpakt ist aus dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" von 2018 entstanden. Der Fokus bei "Natürlich Bayern" liegt auf der insektenschonenden Pflege und der Aufwertung von kommunalen Grünflächen. Grünflächen finden sich vielfach in zahlreichen Kommunen und werden oftmals mehrmals im Jahr gemulcht. Das dient nicht dem Erhalt unserer gefährdeten Insektenfauna. Wir vom LPV sind für Kommunen, die ihre Flächen für die Natur aufwerten möchten, ein kompetenter Ansprechpartner. Oft ist es gar nicht schwer, eine artenarme Fläche durch Änderung des Mahdregimes oder Ansaat in ein blühendes Insektenparadies verwandeln - auch für die Bevölkerung ein wohltuender Blickfang!
Einen Folder mit weiteren Informationen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Flächensteckbriefe erstellt und an Kommunen übergeben

Mehr erfahren...

Anfang 2021 haben uns die Kommunen Ebensfeld, Lichtenfels, Weismain, Hochstadt am Main, Burgkunstadt, Marktzeuln und Redwitz an der Rodach mögliche Projektflächen gemeldet (über 15 ha!). Während des Sommers 2021 wurden diese Flächen begutachtet und entsprechende Pflegevorschläge erarbeitet, um diese insektenfreundlicher zu gestalten. Während des Winters 2021/2022 wurde für jede Grünfläche ein Steckbrief erstellt, der...

Auch der Kurpark der Obermain-Therme ist mit von der Partie!

Mehr erfahren...

Der Kurpark der Obermain-Therme in Bad Staffelstein möchte auch einen Beitrag zur Blütenvielfalt am Obermain leisten. Wundern Sie sich also nicht, dass einige Grünflächen nicht so kurz abgemäht sind wie bisher und teilweise Rasen entfernt wurde, um eine Blumenwiese anzusäen. Der Kurpark eignet sich sehr gut für das Projekt "Natürlich Bayern", denn die Grünflächen sind schon jetzt zum Teil recht artenreich, weil dort...

Filmreihe zum Projekt "Natürlich Bayern" mit Moderator Willi Weitzel

Mehr erfahren...

Zusammen mit dem bekannten Moderator Willi Weitzel haben der Deutsche Verband für Landschaftspflege und einige bayerische Landschaftspflegeverbände die Insektenvielfalt und ihre Lebensräume zum Thema gemacht. Die kurzweiligen, spannenden Filme finden sich auf youtube unter dem Titel:

„Worauf Insekten wirklich fliegen – Willi trifft Wiesenmacher und Wildbienenschützer"

In der fünfteiligen Filmserie erkundigt...